Bewerbung/Info

Das Erotikmassagehaus „Samtpfötchen“ befindet sich in Obernberg/Öberösterreich. Es liegt direkt an der deutsch-österreichen Grenze und ist lediglich 5km/10 Min. von Bad Füssing bzw. 25km/30 Min. von Passau entfernt.

Wie man in unserem Präsentationsvideo sehen kann, wurde unser Haus vor kurzem frisch renoviert um seinen Gästen eine optimale Atomsphäre zur Entspannung zu ermöglichen.

Das „Samtpfötchen“ ist ein diskretes und gepflegtes Wellness-Massage-Erotikhaus und hat täglich von 10.00-22.00 Uhr für Sie geöffnet.

Diskretion und Sicherheit haben in unserem Haus höchste Priorität.

Bewerbung

Erotik-Verwöhnmassagen sind kreativ und lohnen sich durch den jobspezifischen Mehrverdienst.

Wir bieten einfühlsamen, zugänglichen Damen bei uns die Möglichkeit sich nach österreichischem Gesetz legal, sozial zu sanieren. Anruf genügt.

Es kann zu jeder Zeit und ohne die Einhaltung von Fristen wieder aufgehört werden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Entsprechende Anleitungen werden angeboten! Die Erfahrungswerte der vor Ort arbeitenden Damen können ebenfalls zu Ihrer Orientierung weitergegeben werden.

Sie können Ihren Arbeitstag und die Arbeitszeiten weitgehend selbst bestimmen. Wir haben täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, von 10.00 – 22.00 Uhr geöffnet. Am Tag Ihrer Wahl können Sie Vollschicht von 10.00 – 22.00 Uhr oder Teilschicht von 10.00 – 16.00 Uhr bzw. von 16.00 – 22.00 Uhr arbeiten. Für den Kunden soll sichergestellt sein, dass dieser unter mindestens vier Damen seine Behandlerin aussuchen kann. Da Sie auf selbstständiger Basis arbeiten kassieren Sie vor oder nach Ihrer Leistung beim Kunden selbst und haben daher Ihr täglich verdientes Geld, abzüglich der Raummiete von 30€ pro Kunde an den Zimmervermieter und der Steuern, die an das für Sie zuständige Finanzamt abzuführen sind, zu Ihrer Verfügung. Die Miete beträgt 30€ pro Kunde unabhängig von der Behandlungszeit. Kein Kunde – keine Miete. Im Mietpreis für einen voll möblierten Massageraum sind sämtliche Betriebskosten, auch Liegenbezüge, Massageöl, Duschen usw. enthalten. Für sämtliche Leistungen die Sie anbieten und kassieren sind keine weiteren Abgaben an den Vermieter zu entrichten. Der Zimmervermieter ist Inhaber einer Bodellbewilligung, wodurch sexuelle Handlungen, auch Verkehr, im Haus erlaubt ist.

Über Ihre Perspektiven hinsichtlich Verdienst lässt sich erst verbindlich Auskunft geben, wenn uns bekannt ist was Sie bieten und wie Sie sich für die Zufriedenheit der Kunden einsetzen. Ihr Verdienst bewegt sich zwischen 3.000€ und 10.000€ monatlich, abhängig von ihrer Einsatzfreude und ihrem Angebot.

Tel. Deutschland  08531 / 22 915


Unsere Öffnungszeiten: täglich von 10.00 – 22.00 Uhr
auch Sonn- und Feiertag